Ab dem 01.04.2019 zieht die Praxis "Osteoapthie-Schraff " um.

Neue Adresse: Lindenplatz 6, 88693 Deggenhausertal/Roggenbeuren.

 

 

Kostenübernahme Osteopathie

Erkundigen sie sich bei ihrer Krankenkasse in welchem Umfang sie die Kosten für osteopathische Behandlungen übernimmt.
Als Grundausbildung besitze ich die staatliche Anerkennung zur Physiotherapeutin (1995) und die Erlaubnis zur Heilpraktikerin (1997).
Meine Ausbildung zur Osteopathin entspricht der Prüfungsordnung der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie e. V. BAO mit mindestens 1350 Stunden à 45 Minuten Unterricht (2012).

Sie benötigen dafür:
  • Ein Privatrezept vom behandelnden Arzt mit
  • Diagnose z.B. LWS-Syndrom (ihre individuellen Beschwerden)
  • Verordnung z.B. Empfehlung für 6 osteopathische Behandlungen